Russische Kronjuwelen

Russische Kronjuwelen

 
 

 
Russische historische Insignien imKreml.

Die russischen Kronjuwelen sind die Insignien der russischen Monarchie.

Die Sammlung der Kronjuwelen der russischen Zaren ist sehr umfangreich und befindet sich gegenwärtig im Kreml in Moskau.

 

 

Beschreibung (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mütze des Monomach[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Mütze des Monomach (russisch Шапка МономахаSchapka Monomacha) ist eines der Symbole russischer Autokratie und wird derzeit in der Schatzkammer des Moskauer Kremls ausgestellt. Sie war die Krönungsinsignie aller gekrönten Großfürsten von Moskau und Zaren von Dmitri Donskoi bis Peter I..

Orlow-Diamant[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Orlow-Diamant (auch Orloff-Diamant der Zarin Katharina II. genannt) ist ein 189,62-karätiger (37,924 g) Diamant. Der Stein gehört zu den berühmtesten Diamanten der Welt.

Galerie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]